Lachen macht...

Was ist Lachyoga?

Wussten Sie, dass Sie lachen können, auch wenn es Ihnen gar nicht zum Lachen zumute ist? Sie brauchen keinen Riesenhumor, um zu lachen. Sie können lachen, selbst wenn Sie gerade nicht glücklich sind. Lachyoga breitet sich derzeit in der ganzen Welt aus und kann Ihr Leben verändern. Jeder kann Lachyoga praktizieren. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Lachen die beste Medizin ist. Lachyoga ist sehr leicht zu erlernen und bringt eine Menge Spaß und Freude in Ihr Leben.
image-3

Lachyoga ist perfekt für …

  • jeden, der mehr Lachen und Freude in sein Leben bringen möchte.
  • Menschen, die enormem Stress ausgesetzt sind oder die an Depressionen leiden.
  • Menschen, die schüchtern oder introvertiert sind.
  • ältere Menschen und für Menschen, die vergessen haben, wie man lacht.
  • Menschen, die eine körperliche Herausforderung zu meistern haben und für Menschen, die unter chronischen Krankheiten oder Verlust leiden.

Alles hat 3 Seiten:
1 Schlechte, 1 Gute und 1 Lustige

Lachyoga ist eine einzigartige Methode, bei der man ohne Grund lacht. Entwickelt wurde Lachyoga 1995 von dem indischen Arzt Dr. Madan Kataria. Er erkannte, dass man auch ohne auf Humor, Witze oder Komödien angewiesen zu sein, lachen kann. Der Grund, warum es Lach-YOGA genannt wird ist, weil Lachübungen mit tiefer Yoga-Atmung kombiniert werden. Dadurch nimmt der Körper mehr Sauerstoff auf und wir fühlen uns vitaler und gesünder.

Am Anfang ist das Lachen körperlich simulert und man fragt sich vielleicht, ob man noch alle Latten am Zaun hat. Durch die Gruppe und die Blickkontakte führen die kindlich-verspielten Übungen jedoch sehr schnell zu echtem, ansteckendem Lachen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass unser Körper nicht zwischen echtem und und simuliertem Lachen unterscheiden kann. Lachyoga ist die einzige Technik, die erwachsenen Menschen herzhaftes, anhaltendes Lachen ermöglicht, ohne dabei das kognitive Denken zu involvieren. Schon bald gibt unser Verstand auf und lacht ungehemmt mit.

Von der ersten Stunde an fühlen Sie den Unterschied: Lachyoga kann innerhalb von wenigen Minuten die Stimmung komplett von fast depressiv zu fröhlich verändern. Es stoppt die „monkey minds“ – unser Gedankenkarussell und bringt uns damit ins „Hier und Jetzt“.

Vorteil 1
Hebt die Stimmung

„Fake it – until you make it“
Innerhalb von Minuten fühlen Sie sich heiter, gut gelaunt gelingt alles besser. Da unser Köper den Unterschied zwischen gestelltem und echtem Lachen nicht erkennen kann, haben wir in beiden Fällen die gleichen gesundheitlichen Vorteile. Endorphine , sogenannte „Glückshormone“ , strömen aus unseren Hirnzellen und fluten unseren Körper – wir fühlen uns glücklich.
„Motion creates emotion“
Sie erlernen eine Reihe von Übungen und Techniken, die schon bald zu spontanem, echten Lachen führen.
besohappy

Vorteil 2
Sie tun etwas für Ihre Gesundheit

Lachen stärkt das Immunsystem und man bleibt gesund. Ihre Stimmung wird toll. Das verlängerte Ausatmen reinigt die Lunge bis in die Tiefen. Lachen entgiftet. Lach Yoga ist ein kraftvolles Instrument gegen Depression und Burn-Out, es normalisiert den Blutdruck, es reichert jede Zelle unseres Körpers und Gehirns mit Sauerstoff an. Eine Zelle, die mit Sauerstoff gefüllt ist, wird nicht krank. Lachyoga bewirkt, dass Sie sich energiegeladen fühlen, es reduziert allergische Symptome, Asthma, Arthritis und andere Gebrechen und Schmerzen.

Vorteil 3
Ihre Kraft am Arbeitsplatz

In jeder Firma sollte es Lachyoga geben!

„Acting happyness“
Lachyoga steigert die Netto-Zufuhr von Sauerstoff in unserem Gehirn, welches 25% mehr Sauerstoff als andere Organe benötigt, um optimal zu funktionieren.
Lachyoga macht gute Laune, reduziert Stress, steigert positive Gefühle und Kreativität und hilft Beziehungen am Arbeitsplatz zu glätten und den Teamgeist zu fördern.

Vorteil 4
Soziales Leben

Lachen ist ein großartiges Mittel, um Verbindungen zu anderen Menschen zu schaffen und führt zu vielen guten Freundschaften.

Vorteil 5
Lachen im Angesicht von Herausforderungen

„Laugh all that shit away“
In guten Zeiten kann jeder lachen.
Lachyoga lehrt uns das bedingungslose Lachen, das Lachen ohne Grund.
So können wir auch in schwierigen Zeiten lachen, es festigt und stärkt uns und lässt uns unsere Päcklein tragen – ungeachtet der Umstände.

„…“ Zitate von Dr.Madan Kataria